israelfreundeLogo
Freundeskreis Israel in Regensburg und Oberbayern e.V.
twitter

Twitter

facebook

Facebook

Stellungnahme 2010

Stellungnahme des "Freundeskreis Israel in Regensburg und Oberbayern e.V."
bezüglich der Gaza - Flottille /Mavi Marmara

"Menschenleben ist ein sehr kostbares Gut. Wir bedauern sehr alle
Toten und Verletzten bei der Aktion vor der Küste von Ghaza und sind
betrübt über die Umstände, durch die es zum Tod dieser Menschen ...

weiterlesen
Regina Wagner am Dec. 27, 2010, midnight in Erklärungen

Stellungnahme des Freundeskreis Israel zur den Aussagen der katholischen Bischöfe

Freundeskreis Israel-Regensburg:

Die Äusserungen der deutschen Bischöfe angesichts ihres Besuchs in den
palästinensischen Gebieten haben uns schwer erschüttert.
Glücklicherweise hat Kardinal Lehmann in seinem Schreiben an den Leiter
von Yad Vashem die törichten und schlimmen Worte seiner Mitbrüder
gemildert und getadelt. Bischöfe geniessen einen hohen
Aufmerksamkeitswert und sollten deswegen nachdenken ...

weiterlesen
Regina Wagner am Jan. 1, 2010, midnight in Erklärungen

Statement zum Gaza-Krieg

FÜR ISRAEL IST FRIEDEN EINE UTOPIE

Solange Frieden eine Utopie ist, darf man dem von Israel gegen die barbarische Macht der Hamas
geführten Krieg, nicht die Moral absprechen. Um seine staatliche Existenz zu wahren und sich
gegen die brutalen und mörderischen Provokationen und tödlichen Angriffen, der vom Iran
geförderten Hamas ...

weiterlesen
Regina Wagner am Jan. 1, 2010, midnight in Erklärungen

Statement Pius-Brüder

"Wir wollen Extremismus jeder Art keine Chance geben"
liest man hier auf unserer homepage ( "wir über uns " )

http://www.israelfreunde.eu

Ganz deutlich heisst das, dass wir gegen JEDEN EXTREMISMUS sind: Gegen
islamistische Fundamentalisten,gegen jüdische Extremisten wie "Kach"
gegen hinduistische Extremisten,- warum sollten wir dann nicht gegen
katholische Extremisten ...

weiterlesen
Regina Wagner am Jan. 1, 2010, midnight in Erklärungen

Statement zur sogenannten "Kölner Klagemauer"

Statement zur sogenannten "Kölner Klagemauer"

Diese sogenannte "Kölner Klagemauer" zeigt wiedermal eines ganz deutlich:
Der Antisemitismus ist in Deutschland unterschwellig nach wie vor weit verbreitet. Die ideologische Basis dieses Antisemitismus ist wie schon in der Vergangenheit eine Ansammlung von vorsätzlichen Verleumdungen, die systematisch verbreitet und nur selten hinterfragt werden.
Im ...

weiterlesen
Regina Wagner am Jan. 1, 2010, midnight in Erklärungen
nächste

©2014 Freundeskreis Israel in Regensburg und Oberbayern e.V.